Sie haben Fragen zu Ihrer Film-, Video oder Fotoproduktion in den FOTODOM Studios?

Unsere FAQ Seite mit häufig gestellten Fragen und Antworten rund um Film-, Video- oder Fotoproduktionen in den Mietstudios hilft weiter.

Vor Ihrer Studio-Anmietung

Kann man die FOTODOM Studios vorab besichtigen?

Selbstverständlich. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir raten Ihnen von spontanen Besichtigungen ab, da es jederzeit sein kann, dass die Mietstudios vermietet und so natürlich nicht zur Besichtigung zugänglich sind.

Wie kann man die Studios mieten?

Fragen Sie ganz einfach telefonisch, per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ganz bequem über das Online-Formular für eine Anmietung der Fotostudios an. Wir melden uns schnellstmöglich zurück, um weitere Details zu klären. In einem unverbindlichen Angebot erhalten Sie einen Überblick über Kosten, Mietoptionen und weitere Serviceleistungen.

Kann man die Studios auch für halbe Tage mieten?

Ja. Sie haben die Wahl zwischen einer Halbtages- oder einer Ganztagesmiete. Die Mindest-Mietdauer beträgt vier Stunden.

Kann man beide Studios zusammen mieten?

Ja. Sie können beide Studios einzeln, als auch zusammen mieten.

Wie lange kann man die Studios mieten?

So lange Sie möchten! Angefangen bei einem halben Tag ist die Länge der Mietdauer nach oben offen.

Kann man die Studios auch am Wochenende mieten?

Natürlich. Ob Werktag, Wochentag oder Feiertag – die FOTODOM Studios stehen Ihnen zur Verfügung. Die Wochenend- und Feiertagspreise weichen von den regulären Mietpreisen ab. Fragen Sie einfach Ihr Wunsch-Studio für Wochenend-Miete an.

Wie sieht es mit Masken und Besprechungsräumen aus? Gibt es Zusatzräume?

Ja natürlich. Zu jedem Mietstudio gehören jeweils ein Besprechungsraum, eine Maske, sowie Sanitäranlagen. Diese Räume sind bereits in der Grundmiete enthalten. Studio 2 verfügt außerdem über eine Dusche (ebenfalls kostenfrei) und einen zusätzlichen Besprechungsraum, der kostenpflichtig hinzugebucht werden kann. Besuchen Sie uns doch einfach in der Pasteurstraße in Köln und machen sich ein Bild von den Mietstudios und den Zusatzräumen.

Kann man in den FOTODOM Studios auch für Video- und Filmproduktionen als Filmstudio nutzen?

Natürlich! Die FOTODOM Studios wurden schon oft als Drehlocation und Filmstudio verwendet. Hier sind u.a. Videos für Eko Fresh und Alligatoah, sowie Aufnahmen für Fernsehformate wie Germany’s Next Topmodel und die (Promi) Shopping Queen entstanden.

Während Ihrer Studio-Anmietung

Wann beginnt die Anmietung?

Unser regulärer Mietzeitraum beginnt um 08:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Die Studionutzung außerhalb dieses Zeitraumes bewegt sich in der Overtime und wird pro Stunde abgerechnet. Abweichende Mietzeiten sind natrürlich auch möglich und werden individuell besprochen.

Können die Miesttudios mit Fahrzeugen befahren werden?

Ja. Studio 1 verfügt über ein Rolltor, durch das es mit einem LKW befahren werden kann. Für Studio 2 ist ein Flügeltor geplant, durch das ein Sprinter hindurchpassen wird.

Kann man die Fotostudios abdunkeln?

Ja. Beide Studios verfügen über schwarze Molton-Vorhänge, die die große Glasfassade vollständig verdecken können.

Gibt es Wlan in den Mietstudios?

Ja natürlich. Beide Studios verfügen über Wlan.

Sind die Studios schallisoliert?

Nein. Die Mietstudios liegen im Gebäude direkt nebeneinander. Benötigen Sie bei Ihrer Produktion absolute Ruhe oder könnte es bei Ihnen so laut werden, dass das andere Studio nicht ungestört genutzt werden könnte? Fragen Sie unsere Leistung „Lärmschutzzone“ an. Hierbei kann das jeweils andere Studio blockiert werden, damit es von niemand anderem gebucht werden kann. Wollen Sie das andere Studio lieber auch gleich mit nutzen, können Sie beide Studios zusammen mieten.

Studio-Leistungen, Preise und -Konditionen

Ich interessiere mich für eine Produktion in den FOTODOM Studios. Kann ich vorab ein Angebot erhalten?

Natürlich, am einfachsten ist es, Sie fragen über unser Anfrageformular kostenfrei und unverbindlich die Miete in den FOTODOM Studios an. Sie erhalten dann automatisch ein Angebot zu Ihrer Film-, Video- oder Fotoproduktion.

Welche Zusatzleistungen bietet FOTODOM an?

Vom Catering über Foto-/Produktionsassistenz bis hin zu Visagisten bieten wir zahlreiche Services. Fragen Sie ganz einfach an, wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot speziell für Ihre Bedürfnisse.

Kann man die Hohlkehlen in den Studios streichen?

Natürlich ist es möglich, die Hohlkehlen rein weiß oder farbig für Ihre Foto- oder Fimproduktion zu übernehmen. Alle Informationen rund um den Hohlkehlenanstrich finden Sie hier

Was ist in den Studio-Nebenkosten enthalten?

Die Studio-Nebenkosten setzen sich aus Strom und Wasser, Heizung und Endreinigung zusammen. Sie werden pro Miettag berechnet, die Endreinigung wird natürlich nur einmalig bei Ende der Produktion berechnet.

Was bedeutet „Endreinigung“?

Mit der Endreinigung befreien wir unsere Mietstudios von alltäglichen und unvermeidbaren Verschmutzungen. Dies umfasst die Entsorgung von Müll und Getränken, sowie das Abräumen und Reinigen von Geschirr. Verschmutzungen, die darüber hinausgehen, werden ggf. gesondert abgerechnet. Die Studios müssen nach der Anmietung besenrein übergeben werden.

Bezahlung in den FOTODOM Studios

Wie läuft die Bezahlung ab?

Gemeinsam mit dem Mietvertrag erhalten Sie eine A-Conto-Rechnung über die Hälfte der voraussichtlichen Gesamtkosten. Diese kann vorab überwiesen oder am Tag der Anmietung zu Beginn bar, mit EC-Karte oder mit Kreditkarte (VISA, Mastercard oder American Express) gezahlt werden. Nach der Anmietung stellen wir Ihnen eine Endabrechnung, in der die geleistete Anzahlung berücksichtigt wird.

Welche Bezahlmöglichkeiten bietet FOTODOM?

A-Conto Rechnungen für die Studiomiete und Rechnungen zum Hensel Rentequipment (bei externer Vermietung) können bar, per EC oder per Kreditkarte (Mastercard und VISA) bezahlt werden.

Akzeptiert FOTODOM Kartenzahlung?

Ja, bei FOTODOM kann entweder per EC-Karte oder per Kreditkarte gezahlt werden (VISA, Mastercard, American Express).

Rentequipment für Foto, Film und Video

Kann man Foto-Equipment mieten?

Ja. Die FOTODOM Studios sind eine offizielle Hensel-Rent-Station. Wir haben eine Auswahl an Blitzköpfen, Generatoren, Kompaktgeräten, Softboxen und Stativen. Weitere Infos finden Sie hier.

Von welchem Anbieter ist das FOTODOM Rentequipment?

Im Bereich Studioequipment und Studioblitze arbeiten wir seit vielen Jahren mit Hensel Studiotechnik zusammen.

Muss ich Rentequipment reservieren?

Das ist auf jeden Fall die sicherste Alternative. Viele gängige Artikel haben wir aber auch vorrätig. Über unser Anfrageformular können Sie die Verfügbarkeit des Rentequipments anfragen.

Ist Rentequipment wie z.B. Blitze, Stative oder Hintergrundrollen im Studio-Mietpreis enthalten?

Der Mietpreis enthält das jeweilige Studio inklusive Nebenräume wie z.B. (Maske). Foto- oder Filmequipment kann zu attraktiven Preis hinzugebucht werden.

Verleiht FOTODOM auch Film- und Videoequipment?

Ja, wir führen auch einige LED Flächenleuchten (z.B. HAKUTATZ LED-Leuchte 30x30 cm 5600K). Eine Preisliste unseres Rentequipments können Sie hier downloaden.

Rund um die FOTODOM Studios

Stehen Parkplätze zur Verfügung?

Ja. In der Miete beider Studios sind reservierte Parkplätzen enthalten (Studio 1: 3 Parkplätze, Studio 2: 4 Parkplätze). Jeder weitere Parkplatz kostet € 25,00/Tag. Vor den Studios auf der Pasteurstraße gibt es zusätzlich zahlreiche freie Straßenparkplätze.

Welche Einkaufsmöglichkeiten gibt es, wenn doch was fehlen sollte?

In nur 3 Minuten Entfernung steht ein Kaufland für sponaten Besorgungen zur Verfügung. Neben kalssischen Lebensmittel führt dieser auch Elektro, Hauswaltswaren, Spiele und vieles mehr. Die nächsten größeren Einkaufsstraßen sind die Neusser Straße in Nippes und die Straße „Riehler Tal“ in Riehl.

Wie ruhig sind die Studios?

Diese Frage ist sehr schwer beantworten, da jede Produktion sehr unterschiedliche Anforderung an Ton und Ruhe / Außengeräusche hat. Die Studios sleber liegen in einer ruhigen Umgebung. Klassische Geräuschquellen in einer Großstadt wie Köln wie z.B. Hauptstarße, Straßenbahn, Schulen, Kindergärten, Sportplätze oder auch Industriebetriebe sind nicht in der Nähe. Ist Ihre Produktion tonsensibel, empfehlen wir Ihnen sich vorab ein Bild über die Situation vor Ort zu machen. Vereinbaren Sie hierfür einfach einen Termin mit uns.

Wo genau in Köln können wir die FOTODOM Studios finden?

Wir sitzen in unmittelbarer Rheinnähe in der Pasteurstraße 1A, 50735 Köln. Die genaue Lage der Studios finden Sie unter Hier Anfahrt
Der Stadtteil Riehl ist rechtsseitig von der Amsterdamer Straße und wird mit der Wassergrenze eingeschlossen. Bei uns in der Nähe findet ihr ebenfalls zahlreiche Restaurants und eine ansässige Bankfiliale. Außerdem gibt es um die Ecke einen großen Supermarkt


Ihre Frage zu den FOTODOM Studios wurde nicht beantwortet?

Kontaktieren Sie uns direkt telefonisch, per Email oder Kontaktformular. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

FOTODOM kontaktieren